BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das sind wir

Leitungsteam    
  Monika Brand Monika Brand
  Barbara Santoro Barbara Santoro
     

Wegbegleiter im offenen Haus

für die 3-6 jährigen Kinder

   
Erzieherin Barbara Rippstein Barbara Rippstein
Erzieherin Daniela Schmitt Daniela Schmitt
Erzieherin Anna-Lena Blesch Anna-Lena Blesch
Erzieherin Tatjana Schindelmann Tatjana Schindelmann
Kinderpflegerin Rosi Jarausch Rosi Jarausch
Kinderpflegerin Monika Endres Moni Endres
Berufspraktikant

Fabio Rückert

Fabio Rückert
SPS-Praktikantin Katja Friesen Katja Friesen
     

Wegbegleiter in der Krippe

1-3 jährige Kinder

   
Erzieherin Annika Altrichter   
Erzieherin Barbara Santoro Barbara Santoro
Kinderpflegerin Hanna Reuss Hanna Reuss
SPS-Praktikantin Ivana Falatova  
     
Wegbegleiter in der Schulkindbetreuung    
Erzieherin Natalie Kuhn Natalie Kuhn

 

Wegbegleiter

 

 

Das sind „WIR“

 

In unserem Team legen wir sehr großen Wert auf eine gute, partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir wissen und schätzen die Stärken jedes Einzelnen, ergänzen uns gegenseitig und können dadurch eine wertvolle, pädagogische Arbeit leisten.

 

Durch das Vertrauen in jeden Einzelnen ist es möglich, anfallende Arbeiten, welche zur pädagogischen Arbeit hinzukommen, aufzuteilen. Die Offenheit untereinander und der regelmäßige Erfahrungs- und Informationsaustausch bereichern und erleichtern unsere Arbeit.

 

Die Qualität unserer Arbeit hängt von jedem/r einzelnen Mitarbeiter/in ab. Um uns weiterzubilden, besuchen wir verschiedene Fort- und Weiterbildungen. Diese kommen letztendlich wieder Ihrem Kind und dem gesamten Einrichtungspersonal zu Gute.

 

„In jedem ist etwas Kostbares,das in keinem anderen ist.“

(Martin Buber)

 

Ein Kita-Jahr und der Kita-Alltag müssen geplant und organisiert werden. Deshalb trifft sich das Team wöchentlich zu einer Teambesprechung.

 

In einer Stunde müssen:

  • Aktuelle Themen und Tagesabläufe besprochen,
  • Fallbesprechungen durchgeführt,
  • Konzeption überarbeitet,
  • Aufnahme-, Eingewöhnungs- und Entwicklungsgespräche geplant und vorbereitet,
  • Elternabende vorbereitet,
  • Feste organisiert und
  • Portfolio-Arbeit gemacht werden.